Sedlmeir

22 10 2010

Bettfedernfabrik Hannover, weltberühmt bescherte sie einst dem Königreich Hannover den Wohlstand und ist nun vom Industrie zum Kulturmagnetkosmos mutiert. Live act acoustic inside Sitzkonzert. Anton Dzerzinski war da. Sedlmeir auch. Aus Saarbrücken, über Köln nach Berlin geflüchtet ist der BND ihm hier und hier auf den Fersen.  Das neue Album Import Export ist auf Haute Areal erschienen.

Rock

Roll

Advertisements

Aktionen

Information

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s




%d Bloggern gefällt das: